Neue Wege der Ertrags- und Effizienz­steigerung rund um Maschinen im Feld

Der Maschinenbau ist geprägt von Erlösen die beim Verkauf von Maschinen generiert werden. Dieser transaktionale Umsatz führt zu eine Abhängigkeit von der konjunkturellen Stimmung und der Gesamtleistung. Die Vernetzung von Maschinen und die Etablierung eines Rückkanals machen es möglich, über diese bisherigen Verhaltens- und Verkaufsmuster zu gehen und weitere digital-gestützte Mehrwerte und Services zu offerieren.

Abonnements – Der nächste Schritt der Industrie 4.0

Unternehmen, die Maschinen ausschließlich herstellen und verkaufen, begrenzen sich auf einmalige Umsätze. Mit Abonnements dagegen können sie zusätzliche Dienste rund um ihre Maschinen und die Daten, die sie beispielsweise mit IIoT-fähigen Elementen wie Sensoren sammeln und verarbeiten. Diese Verlagerung zu einem Subskriptionsmodell mit wiederkehrenden Erträgen, hilft ihnen, nachhaltige Geschäftsmöglichkeiten zu schaffen.

Vorteile

Wiederkehrende Erträge

Durch Subskription-Einnnahmen und Upselling

Verbesserter Service

Effiziente Wartung- und Instandhaltung

Sinnvollere Datennutzung

Erhobenen Daten werden für konkrete Sachen eingesetzt

Kunden­verbundenheit und Daten­ausschöpfung

Je mehr Produkte in einer digitalen Ebene eingebettet sind, umso besser können Maschinenbauer wertvolle Kundendaten erfassen, die sie für Entscheidungen in ihrer Service- und Produktentwicklung benötigen. Sensoren können beispielsweise vollständige Paletten an Daten sammeln und weiterleiten, was letztendlich bloße Vermutungen in konkretes Wissen umwandelt. Aufgrund dieser detaillierten Datenbeschaffenheit wissen Maschinenhersteller genau, wie und wann ihre Kunden mit Ihren Maschinen interagieren und können passgenauen Services anbieten und ihre Kundenverbundenheit nachhaltig stärken.

Das Digitale Serviceheft als Einstiegspunkt in Ihr eigenes Subskriptions-Modell

Durch den Einsatz eines digitalen Servicehefts sind Maschinenbauer besser informiert und können sicherer entscheiden, welche Arten von Diensten sie wann genau anbieten müssen. Werden die Daten sorgfältig analysiert und Prozesse automatisiert, kann man sie als Grundlage nutzen, um nicht nur neue Produkte zu entwerfen, sondern zusätzlich auch über Lieferplan-Modelle Serviceangebote und Upsellings zu realisieren.

Abomodell für Maschinenbauer

Jetzt anfragen.

Sie haben eine Projektanfrage? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen – wir antworten Ihnen gerne und umgehend.

    Sie sind:* MaschinenbauerMaschinenbetreiberAnderes
     

    *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

     

    Munich Map

    elunic AG

    Erika-Mann-Str. 23

    80636 München

    Deutschland

    089 / 4161737 - 30

    info@elunic.com

    Diese Webseite verwendet Cookies

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

    Cookie-Einstellungen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

    FunctionalOur website uses functional cookies. These cookies are necessary to let our website work.

    AnalyticalOur website uses analytical cookies to make it possible to analyze our website and optimize for the purpose of a.o. the usability.

    Social mediaOur website places social media cookies to show you 3rd party content like YouTube and FaceBook. These cookies may track your personal data.

    AdvertisingOur website places advertising cookies to show you 3rd party advertisements based on your interests. These cookies may track your personal data.

    OtherOur website places 3rd party cookies from other 3rd party services which aren't Analytical, Social media or Advertising.