BRANCHE:

Milchindustrie, Molkerei, Käserei

Herausforderungen von Molkereien bei der Digitalisierung

In der heutigen Zeit gibt es kaum eine Branche, die im Lebensmittelgeschäft so sehr unter dem Preisdruck leidet wie die der Milchwirtschaft. Die Hersteller sämtlicher Molkereiprodukte (MoPro) müssen nicht nur das Endprodukt möglichst kostengünstig anbieten. Sie müssen gleichzeitig auch bei ihrer Produktion den immer strenger werdenden gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden: Milchprodukte müssen durch einen umsichtigen Umgang mit dem uns zur Verfügung stehenden Lebensraum sowie den Ressourcen wie Energie und Wasser schonend erzeugt und verarbeitet werden. Zudem müssen Molkereien, oder auch Meiereien genannt, mit nationalen und internationalen Wettbewerbern konkurrieren und möglichst flexible Milchersatzprodukte und Milchimitate anbieten.

Digitalisierung zur Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit von Meiereien

Diesen Herausforderungen hat sich eine mittelbayerische Molkerei in Kooperation mit elunic gestellt. Sie erkannte, dass sie sich früher oder später mit dem Thema der Digitalisierung als entscheidenden Wettbewerbsfaktor beschäftigen musste, um sich in der heutigen Zeit als Molkerei die eigene Wettbewerbsfähigkeit sichern zu können.

In ihrer Zusammenarbeit kamen die Begriffe Industrie 4.0 und IoT ins Spiel: Industrie 4.0 beschreibt die digitale Transformation in der industriellen Produktion. IoT, das Internet of Things bzw. Internet der Dinge, umfasst dabei alle Technologien, die es ermöglichen, Maschinen genau so virtuell miteinander zu vernetzten und über bestimmte Techniken miteinander kommunizieren zu lassen. Für den Milchbetrieb aus Bayern war das Konzept der Digitalisierung dahingehend so erfolgversprechend, da er durch den Einsatz passgenauer Industrie 4.0- und IoT-Lösungen die Herstellung seiner Milchprodukte sowohl automatisieren und beschleunigen, als auch seine Produktionskosten reduzieren konnte.

Unverbindliche Evaluation für Ihr Unternehmen erstellen lassen:

Die Molkerei 4.0

Die größten Effekte der Digitalisierung konnte die mittelbayerische Meierei in den wertschöpfenden Abteilungen ihrer Produktion erzielen. Die Visualisierung ihrer Anlagen und deren automatisierte Überwachung ermöglichten es dem Milchbetrieb, Prozesse vor Ort zu steuern, zu visualisieren, Anomalien zu erkennen und digital zu protokollieren. Für die gezielte produktionsnahe Auswertung sowie Verbesserung von Produktionsabläufen setzte elunic passende Hardware- und Software-Lösungen ein, um Veränderungen in der Produktion messen und gezielt kontrollieren zu können. Dabei wurden alle Betriebsdaten der Molkerei zunächst erfasst und dann ausgewertet, um Anhaltspunkte für bestimmte Betriebsparameter gewinnen zu können, die zum Beispiel für Predictive Maintenance eingesetzt werden. So konnten fortan Produktionsfehler, Anomalien im Betrieb und Rohstoffverluste bereits im Vorfeld vermieden, die Produktionskosten und Reklamationsquoten gesenkt sowie die Effizienz der Meierei konsequent gesteigert werden.

Digitalisierung in der Molkerei 4.0

IoT-Lösungen für das Energiemonitoring in Molkereien

In der Produktion der Traditionsmolkerei wird Energie, sowohl fossil als auch elektrisch, zum Beispiel zur Erhitzung und Kühlung der Milch benötigt. Auch die Herstellung ihrer Milchtrockenprodukte ist für sie ein hoch energieaufwendiger Prozess. Doch aufgrund der aktuellen Gas-Knappheit ist Energie ein begrenztes Gut geworden und stellt alle Meiereien damit vor eine weitere, große Herausforderung; es drohen Produktionsstopps, Betriebsschließungen sowie höhere Preise für die Endprodukte. Daher war für die mittelbayerische Molkerei ein durchdachtes Energiemonitoring zwingend nötig, das als Grundlage für das betriebliche Energiemanagement und regelmäßige Energieaudits dienen sollte.

Im Rahmen der Digitalisierung des Molkereibetriebs konnte elunic durch den Einsatz ihrer Industrie 4.0–Technologien, wie die des shopfloor.io-Softwarebaukastens, die elektrische Infrastruktur der Meierei überwachen und Energiedaten transparent machen.

Hierfür wurden zunächst spezielle Energiemonitoring- und Anomalieanalyse-Systeme implementiert. Optimal aufeinander abgestimmte Hardware- und Software-Lösungen können seitdem Energiedaten im laufenden Betrieb permanent erfassen, alle Energieflüsse visualisieren und Anomalien frühzeitig erkennen. Denn das Erkennen von Anomalien ist ein entscheidender Schritt bei der Sicherstellung einer hohen Produktqualität. Verschiedene Sensoren erfassen hierfür in Echtzeit den Energieverbrauch der Maschinen, erkennen und analysieren Anomalien in der Nutzung und informieren den Betreiber über sein Endgerät schließlich über die Abweichungen  in der Produktion.

Durch das neue Energiemonitoring schafft die Traditionsmolkerei aus Bayern Transparenz über ihre sämtlichen Energieflüsse. Dadurch, dass sie ihre Verbräuche nun im Blick hat, kann sie Potentiale zur Energieeinsparung identifizieren, entsprechende Effizienzmaßnahmen ableiten und folglich die Ressource Energie effizient nutzen und ihre Energiekosten reduzieren.

elunic als Ihr Partner für die Digitalisierung von Molkereien

elunic entwickelt seit über 15 Jahren passgenaue Industrie 4.0- sowie IoT-Lösungen und unterstützt Maschinenbauer und -betreiber bei der Vernetzung ihrer Maschinen und Produktion. Durch diesen Schritt können Maschinendaten erfasst und ausgewertet wie auch Arbeitsprozesse digitalisiert werden.

Die Hersteller von Molkereiprodukten profitieren von der Digitalisierung ihrer Prozesse dahingehend, dass sie in Zeiten von Preiskämpfen, Energieknappheit und Konkurrenz durch Substitutionsprodukte als Unternehmen weiter wachsen, die Qualität ihrer Molkereiprodukte sichern, ihre Effizienz konsequent steigern als auch Fehler bereits im Vorfeld vermeiden können. Dabei begleitet elunic Sie Schritt für Schritt in Ihrem digitalen Transformationsprozess und Sie können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Weitere Referenzen

Mehr zum Referenzprojekt.

    Geben Sie bitte die unten stehenden Informationen an, um mehr zu unserem Showcase zu erfahren.

    Sie sind:* MaschinenbauerMaschinenbetreiberAnderes
     

    *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

     

    Munich Map

    elunic AG

    Erika-Mann-Str. 23

    80636 München

    Deutschland

    089 / 4161737 - 30

    info@elunic.com

    shopfloor.io Logo

    Jetzt für kostenlose Demo registrieren

      *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

      Nach dem ersten Screening senden wir dir eine Einladung zu unserem Tool Talentcube. Wir haben 3-5 kurze Fragen vorbereitet, die du in einem persönlichen Video beantworten kannst (auch wir haben ein kurzes Vorstellungsvideo vorbereitet). Solltest du dich damit nicht wohlfühlen, gib uns gerne Bescheid - wir finden eine Alternative!

      Wir möchten dadurch einen authentischen Ersteindruck von dir erhalten und haben gleichzeitig die Möglichkeit dein Video mit unserem Team zu sichten und schnell richtige Entscheidungen zu treffen.

      shopfloor.io Logo

      Jetzt für kostenlose Demo registrieren

        *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

        shopfloor.io Logo

        Jetzt für kostenlose Demo registrieren

          *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

          shopfloor.io Logo

          Jetzt für kostenlose Demo registrieren

            *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

            shopfloor.io Logo

            Jetzt für kostenlose Demo registrieren

              *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

              shopfloor.io Logo

              Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

                shopfloor.io Logo

                Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                  *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

                  shopfloor.io Logo

                  Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                    *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

                    shopfloor.io Logo

                    Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                      *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

                      Mit dem shopfloor.io-Asset Ping können Sie Bestandsmaschinen im Feld anbinden, erfassen und Maschinendaten visualisieren, digitale Services vertreiben und Ihren After-Sales erhöhen.

                      shopfloor.io Logo

                      Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                        *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

                        shopfloor.io Logo

                        Jetzt für kostenlose Demo registrieren

                          *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.