Projekt­beschreibung – Hintergrund, Vorgehen und Ziele

In der zerspanenden Fertigung werden heutzutage größtenteils Werkzeuge und Werkzeughalter ohne Sensorik eingesetzt. Dadurch können etwaige Qualitätsmängel, die durch Verschleiß entstehen, in der Regel erst nach dem Bearbeitungsprozess am Werkstück selbst oder durch Ausfälle erkannt werden.

Schunk hat mit dem iTENDO einen intelligenten Werkzeughalter mit integrierter Sensorik entwickelt, der als Retrofit in bestehende Maschinen eingesetzt werden kann. Dies ermöglicht eine Messung der Prozessstabilität und autonome Prozessoptimierung durch echtzeitfähige Datenkommunikation, Prozessanalyse und Parameteroptimierung.

Um die Daten des iTENDO und die damit verbundenen Arbeitsabläufe digitalisieren, visualisieren, analysieren und optimieren zu können wurde elunic beauftragt, um seine Erfahrung im IIoT-Bereich und der unterschiedlichen IIoT-Plattformen einzubringen. elunic unterstützt SCHUNK bei der Realisierung der iTENDO-Applikation, von der Konzeption über die Entwicklung, bis zum Betrieb und ersten Feldtests. Um einen schnellen Start und möglichst effiziente Resultate zu erzielen wurde in der Entwicklung auf die elunic shopfloor.io-IIoT-Softwarebausteine gesetzt, die eine Grundlage für White-Label-IIoT-Lösungen für Maschinenbauer ermöglicht.

iTendo - Prozessüberwachung

Mehrwert durch die Schunk-iTendo-Plattform

Kontrolle, Analyse und Optimierung von Produktionsprozessen in Echtzeit.

Die gesammelten Daten dienen als Grundlage für eine Machine-Learning-basierte Prozessüberwachung.

Betrieb ist sowohl in der Cloud als auch rein On-Premises möglich.

Benachrichtigungen der Maschinen-Operatoren bei Fehlzuständen.

Fernüberwachung verteilter Anlagen über eine mobile Applikation.

“elunic hat unsere Hardware- und Prozessexpertise durch ihre Erfahrung in der Entwicklung von IIoT-Software und -Architekturen erweitert. Durch das Zusammenführen dieser verschiedenen Komponenten und Fachwissen konnte eine Plattform geschaffen werden, die als Grundlage für weitere intelligente Produkte und digitale Dienstleistungen von Schunk genutzt wird.”

Dr. Martin May

Director Innovation Center – Schunk

iTendo-Apps und -Funktionen

Dashboard

Schunk iTendo-Plattform

Das Dashboard dient als Eintrittspunkt in die iTENDO-Plattform und Übersicht der wichtigsten Daten aus den jeweiligen Apps und gewählten Werkzeughaltern.

Watch

Schunk iTendo-Plattform - Watch App

Dank Watch-App können Live-Daten der iTENDO-Vorschub- und Drehzahl-Werte in Echtzeit eingesehen werden.

Alarm

Schunk iTendo-Plattform - Alarm App

In der Alarm-App können Limits für Benachrichtigungen innerhalb einer definierten Device-Hierarchie festgelegt und Fehlermeldungen analysiert werden.

Record

Schunk iTendo-Plattform - Record App

Mit der Record-App können Live-Daten der Vorschub- und Drehzahl-Werte des Werkzeuges aufgezeichnet werden.

Trend

Schunk iTendo-Plattform - Trend App

Innerhalb der Trend-App werden Aufzeichnungen aus der Record-App angezeigt um Trends, die zu Fehlern (wie zB Bohrerbrüchen) führen zu identifizieren.

iTendo-Einsatzbeispiele

iTendo Bohrsenken

Bohrsenken

Beim Bohrsenken überwacht der iTENDO die Einhaltung der Oberflächengüte. Bei dieser Anwendung dient die Überwachung des Bohrsenkprozesses der Qualitäts- sowie Prozesskontrolle und der Dokumentation funktionskritischer Merkmale.

Video ansehen
iTendo - Bohrer Verschleißerkennung

Bohrer Verschleißerkennung

Ein Bohrer mit < 0,9 mm Durchmesser ist aufgrund seiner geringen Zerspankräfte schwer zu überwachen. Die Herausforderung ist es, einen Verschleiß (Verschleißtrend) zu erkennen und das Werkzeug vor dem Bruch zu tauschen.

Video ansehen
iTendo - Automatisiertes Nachstellen von Bürsten

Automatisiertes Nachstellen von Bürsten

Die Kanten auf einer Werkstückoberfläche werden durch eine Bürstenoperation entgratet. Mit fortschreitendem Verschleiß der Bürste muss die Zustellung nachjustiert werden. Der iTENDO ermöglicht eine automatische Zustellung.

Video ansehen
iTendo - Adaptive Schwingungsregelung

Adaptive Schwingungsregelung

Beim Fräsen eines Werkstücks ändern sich die Schnittbedingungen in Abhängigkeit von wechselnden Werkstückkonturen. Durch adaptives Regeln beim Übergang von verschiedenen Stegbreiten können Rattermarken auf dem Bauteil vermieden werden.

Video ansehen
iTendo im Regelkreis
  1. iTENDO
  2. Drahtlose digitale Datenübertragung
  3. icotronic Kommunikationsmodul im Maschinenraum
  4. icotronic Kontrolleinheit
  5. Echtzeitkommunikation
  6. Maschinensteuerung
  7. Prozesskontrolle und -anpassung der App (OPC UA kommunikationsfähig)

Weitere Referenzen

Mehr zum Referenzprojekt.

    Geben Sie bitte die unten stehenden Informationen an, um mehr zu unserem Showcase zu erfahren.

    Sie sind:* MaschinenbauerMaschinenbetreiberAnderes
     

    *Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

     

    Munich Map

    elunic AG

    Erika-Mann-Str. 23

    80636 München

    Deutschland

    089 / 4161737 - 30

    info@elunic.com

    Diese Webseite verwendet Cookies

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

    Cookie-Einstellungen

    Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

    FunctionalOur website uses functional cookies. These cookies are necessary to let our website work.

    AnalyticalOur website uses analytical cookies to make it possible to analyze our website and optimize for the purpose of a.o. the usability.

    Social mediaOur website places social media cookies to show you 3rd party content like YouTube and FaceBook. These cookies may track your personal data.

    AdvertisingOur website places advertising cookies to show you 3rd party advertisements based on your interests. These cookies may track your personal data.

    OtherOur website places 3rd party cookies from other 3rd party services which aren't Analytical, Social media or Advertising.