Remote Condition Monitoring
stellt einen besonderen Wettbewerbs­vorteil für Maschinen­hersteller dar

Dank optimierter Maschinenwartung mithilfe neuer Dienstleistungen wie Ferndiagnostik zur schnelleren Störungsbeseitigung (Remote Support Services), schaffen Sie echten Mehrwert für Ihre Kunden und erreichen eine nachhaltige Steigerung Ihrer Kundenzufriedenheit.

Anhand detaillierter Analysen gewinnen Sie neue Einblicke, die eine konsequente Maschinenweiterentwicklung ermöglichen, mit der Sie sich vom Wettbewerb absetzen.

Remote Condition Monitoring

elunic Condition Monitoring Features

 

elunic Condition Monitoring greift auf bewährte Konzepte und etablierte Algorithmen der elunic IoT Software Suite zurück und wird bedarfsgerecht erweitert, um Ihre genauen Anforderungen abzudecken.

  • Device Management & Device Monitoring – Überblick und Verwaltung von Maschinen, Anlagen und Sensoren, Hierarchien anlegen und verwalten
  • Data Visualisation – In personalisierten Dashboards (inkl. OEE Dashboard etc)
  • Real-time data analytics, detaillierte Systemanalyse, Fehlerfrequenz-Identifikation
  • Exportfunktion
  • Individuelle Benachrichtigung
  • Integration
  • Wissensmanagement & Traceability
  • User Management – Rollen & Rechte
Multiple Device Dataface

Durch eine ganzheitliche Maschinenüberwachung
erschließen Maschinenbetreiber das gesamte Potenzial Ihrer Anlagen

Optimierter OEE

Erhöhen Sie anhand fundierter Einblicke und Echtzeit-Störungsmeldungen aus jedem Schritt der Produktion die Overall Equipment Effectiveness (OEE) Ihrer Anlagen - von überall und auf jedem Endgerät, bei sämtlichen Maschinen und Anlagen

Reduzierung von Ausfallzeiten

Wartung und Instandhaltung erfolgt vorausschauend. Dadurch wird die Entscheidungsfindung bei Problemen und Störungen beschleunigt, Ausfallzeiten reduziert und die Lebensdauer Ihrer Anlagen verlängert.

Senkung von Kosten

Indem die Ursache von Störungen schneller und genauer erkannt wird, erreichen Sie eine deutliche Entlastung Ihrer Ressourcen. Ausfälle werden im Vorfeld verhindert und durch den Einsatz von Ferndiagnostik Ihre TTR (Time to Repair) und COR (Cost of Repair) stark reduziert.

Schnelle Operationalität durch beschleunigte Implementierung

In nur 8 Wochen zur nutzbaren Condition Monitoring Applikation.

Icon Unternehmen Gründung

Phase1

Digital Prototype

Technical & Business Requirements

Icon Unternehmen Gründung

Phase 2

Konfiguration der Lösung

Benötigte Sensoren, Datengewinnung, Leistungsmetrik, Regelung von Meldungen, Dashboards

Icon Unternehmen Gründung

Phase 3

Konfiguration der Lösung

Entwicklung einer Cloud Architektur

Icon Unternehmen Gründung

Phase 4

Test- & Validierungsphase

Test- & Validierungsphase

Icon Unternehmen Gründung

Phase 5

Bereitstellung eines Prototyps

Bereitstellung einer nutzbaren Applikation

Unsere Applikationen sind quelloffen: eine individuelle Anpassung und die Erweiterung von Funktionen sind jederzeit möglich.

Cloud-Plattform vs On-Premise

Ob Sie eine moderne Cloud-Plattform bevorzugen oder lieber unabhängig bleiben: Unsere Experten beraten Sie bei der Wahl der optimalen Lösung für Ihr Unternehmen. Dabei arbeiten wir mit namhaften IoT-Plattformen wie Amazon AWS oder Microsoft Azure und stellen hohe Skalierbarkeit und Datensicherheit zu kalkulierbaren Kosten sicher.

Anwendungsbeispiele für Remote Condition Monitoring

architectural-design-architecture-building-2096578

Verpackungsindustrie

Lorem ipsum lorem ipsum

architectural-design-architecture-building-2096578

TBD

Lorem ipsum lorem ipsum

architectural-design-architecture-building-2096578

TBD

Lorem ipsum lorem ipsum

Sensoren nachrüsten

Nicht selten kann vorhandene Sensorik genutzt werden. Wo keine Sensoren vorhanden sind, können Maschinen kostengünstig nachgerüstet werden.

Datenübertragung sicherstellen

Die Sesorendaten sollen elektronisch an ein zentrales IT-System übertragen werden. Hierfür sind passende Übertragungskanäle einzurichten.

Datenhaltung & Betrieb klären

Für die vielen anfallenden Daten braucht es ein stimmiges Betriebskonzept. Seinen Kunden bietet elunic hierzu bewährte Standardlösungen.

IIoT-Transformation mit Condition Monitoring

Condition Monitoring schafft die Grundlage für ein robustes Predictive Maintenance System und die erfolgreiche Umsetzung Ihrer IIoT-Strategie

IIoT - Maschine

Predictive Main­tenance

Predictive Maintenance (vorausschauende Wartung) ist eine der Kernkomponenten der Industrie 4.0, durch die Maschinen und Anlagen proaktiv gewartet und Ausfallzeiten so gering wie möglich gehalten werden.

 

Mehr erfahren

shopfloor.io - Digital Factory Software Suite

shopfloor.io – IIoT Suite

shopfloor.io ist eine industrielle IoT-Applikation für den Cloud- oder On-Premises-Betrieb, mit der Sie Ihre Anlagen, Fabrikate und Mitarbeiter vernetzen und alle relevanten Daten in übersichtlichen Cockpits visualisieren.

 

Mehr erfahren

Linearachsen-Retrofit

Digitaler Zwilling

Ein digitaler Zwilling (oder Digital Twin) ist ein digitales Abbild einer Maschine oder einer Anlage. Die einzelnen Vorgänge werden hierbei digital durch eine Software dargestellt, erfasst, nachgebildet oder simuliert.

 

Mehr erfahren

One Customer Interface

Kundenportal

IIoT - Maschine

Vorteile für Ihre Kunden

  • Zentrale Anlaufstelle
  • Remote Support Services
  • Vorteil
Linearachsen-Retrofit

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Beliebig viele neue Service anbieten, um Mehrwert für Ihre Kunden zu schaffen
  • Service-Kosten reduzieren
  • Kundenbindung stärken durch Tracking des Nutzerverhaltens sowie Möglichkeiten zur Incentivierung

Remote Condition Monitoring in der Industrie 4.0

IIoT - Maschine

RCM Showcase

text

Mehr erfahren

Linearachsen-Retrofit

OEE Dashboard

text

Mehr erfahren

shopfloor.io - Digital Factory Software Suite

Traceability App

text

Mehr erfahren

5 Schritte zum erfolgreichen Einstieg in Condition Monitoring

Ein Condition Monitoring Projekt muss vom Anfang bis zum Ende gedacht werden, damit sich ein wirklicher Wettbewerbsvorteil ergibt. Welche konkreten Schritte berücksichtigt werden müssen, um das Potenzial aus Ihrem Projekt auszuschöpfen zeigt Ihnen unser Leitfaden mit fünf Handlungsempfehlungen für den erfolgreichen Einstieg in Condition Monitoring.

 

Leitfaden herunterladen

Jetzt anfragen.

Sie haben eine Projektanfrage? Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen – wir antworten Ihnen gerne und umgehend.

Sie sind:* MaschinenbauerMaschinenbetreiberAnderes
 

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

 

Munich Map

Standort Deutschland

elunic AG

Erika-Mann-Str. 23

80636 München

Deutschland

089 / 4161737 - 30

info@elunic.com

Standort USA

elunic

2447 Pacific Coast Highway

Hermosa Beach, CA 90254

United States

1-677-124-44227

info@elunic.com

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

FunctionalOur website uses functional cookies. These cookies are necessary to let our website work.

AnalyticalOur website uses analytical cookies to make it possible to analyze our website and optimize for the purpose of a.o. the usability.

Social mediaOur website places social media cookies to show you 3rd party content like YouTube and FaceBook. These cookies may track your personal data.

AdvertisingOur website places advertising cookies to show you 3rd party advertisements based on your interests. These cookies may track your personal data.

OtherOur website places 3rd party cookies from other 3rd party services which aren't Analytical, Social media or Advertising.